« Wir werden wieder auf Uhren und Juwelen in Prag ausstellen | Main | Certina und Ole Einar Bjørndalen »

Freitag, April 19, 2019

Uhren für den Sommer

Hitze, Sonne, Schweiß, Temperaturschwankungen, Schwimmen im Meer, Sport am Boden, im Wasser und in der Luft. Im Sommer wird die Uhr richtig voll . Aus diesem Grund haben wir einige Tipps für Sie zusammengestellt, um eine Uhr auszuwählen, um die Sie sich beim Sport und Tauchen keine Sorgen machen müssen. Schönes Wetter zieht Wasser- und Adrenalinsportarten an. Wenn Sie Ihre Uhr nicht abschalten möchten, bevor Sie in den Pool springen und Sport treiben, wenden Sie sich an diejenigen, die sich nicht mit Wasser oder gröberen Behandlungen beschäftigen. Wählen Sie nach diesen Kriterien.

Keine Uhren werden jemals fallen oder abstürzen. Aber wenn Sie Ihre Freizeit aktiv verbringen und ähnliche Unfälle zu Ihrem Alltag gehören, sollten Sie eine dauerhaftere Uhr kaufen .

Besser noch ist die extrem robuste Casio G-Shock- Uhr, die Certina -Sportuhr , die durch eine Reihe von Elementen namens DS Concept oder einige Sport-, Outdoor- oder Militäruhren ergänzt wird .

Jede Qualitätsuhr hat jetzt mindestens eine grundlegende Wasserdichtigkeit. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie mit ihnen zum Pool oder zum Strand gehen können. Bevor Sie den Sommer- und Wasserspaß genießen, stellen Sie sicher, dass Sie Kontakt mit Wasser aufnehmen können . Wasserfeste Uhren mit einer Wasserdichtigkeit von 30 m können Wasser und einem leichten Kontakt mit Wasser standhalten. Eine Wasserdichtigkeit von 100 m bedeutet, dass Sie damit schwimmen und schnorcheln können. Wenn Sie sich oft im Wasser bewegen und gerne schwimmen, greifen Sie

In Helvetia empfehlen wir wasserdichte Uhren mit einer Schraubkrone und einer Wasserdichtigkeit von mindestens 200 m.

Fassen Sie die Krone nicht unter Wasser mit der richtigen wasserdichten Uhr an . Hüten Sie sich vor erheblichen Temperaturschwankungen (springen Sie nicht mit heißen Uhren in eisiges Wasser), und stecken Sie sie immer ein, bevor Sie heißes Wasser oder die Sauna betreten.

Bei der Auswahl einer Sportuhr passt nicht nur die Größe zu Ihrem Handgelenk. Für viele Sportarten ist es wichtig zu wissen, dass Sie Handschuhe tragen , unter oder über die die Uhr passen muss. Wenn Sie ein wichtiges Kriterium für die Beeinträchtigung der Lesbarkeit sind, wählen Sie eine Uhr mit einem Zifferblatt aus, auf dem Sie mit einem Blick und einer guten Lumineszenz leicht navigieren können . Strap

Die richtige Wahl des Riemens kann viele Probleme ersparen. Die praktischste Wahl für Sommer und Sport im A llgemeinen sind Silikon und Textil / Riemen . Sie haben nichts gegen Wasser oder Schweiß, trocknen schnell und lassen sich leicht waschen. Wenn Sie eine Uhr mit Lederband haben, nehmen Sie sie nicht mit ins Wasser. Feuchtigkeit reduziert die Lebensdauer des Riemens erheblich. Wie Sie sich im Sommer um Ihre Uhr kümmern können

Uhren erfordern normalerweise keine große Sorgfalt. Im Sommer, besonders nach einer Exkursion und einem Schwimmen im Meer, empfiehlt es sich, ihnen einige Minuten zu geben. Waschen Sie sie nach jedem Kontakt mit Salzlösung oder chloriertem Wasser mit frischem frischem Wasser und trocknen Sie sie mit einem Tuch ab. Vergessen Sie nicht den Bereich um die Lünette, die Krone, die Knöpfe oder den Riemen. Dort werden am häufigsten Salzkristalle und Verunreinigungen abgelagert. Wenn die Uhr über ein Lederband verfügt, lassen Sie es trocknen (setzen Sie es jedoch keiner Wärmequelle wie Heizkörper oder Fön aus) und wenden Sie es an.

mehr sehen replica uhren und dior
Posted by Rolex Masterpiece II Uhren at 3:46 PM
Categories: