« Steigen Chinas Goldreserven langsam? | Main | Einstieg in den neuen Bullenmarkt - Charles Nenner »

Dienstag, April 30, 2019

Wirtschaftsnachrichten: Chef der Baselworld-Muttergesellschaft ist mitten im Aufbruch der Swatch Group

René Kamm, CEO der Schweizer MCH Group, Muttergesellschaft der Uhren- und Schmuckmesse Baselworld, trat heute zurück, teilte die Gruppe mit .

Der Rücktritt ist eine direkte Folge der Ankündigung der Swatch Group am 29. Juli, dass sie nicht an der 2019 Show teilnehmen wird, die im März stattfinden wird. Die Swatch Group ist mit 18 Marken die größte Uhrenfirma der Welt und der größte Aussteller der Baselworld.

Der Vorsitzende der Swatch Group, Nick Hayek, äußerte sich in einer kritischen Kritik am Management von Baselworld und beschuldigte sie, arrogant zu sein, bescheuert zu sein, den Anliegen der Aussteller gegenüber gleichgültig zu sein und widerstandsfähig gegen Veränderungen zu sein. In unserem vollständigen Bericht finden Sie alle Details.

Wirtschaftsnachrichten: Chef der Muttergesellschaft von Baselworld ist unter den Swatch Group-Gründungsmitgliedern unterwegs

Zwischen den Messen 2016 und 2018 verlor die Messe 850 Aussteller und entfernte Baselworld-Geschäftsführerin Sylvie Ritter und Vertriebsleiter Martin Fergusson nach einer turbulenten Show im März 2018. Ritter berichtete direkt an Kamm.

In einer Pressemitteilung sagte MCH, sein Aufsichtsrat und Kamm stimmten darin überein, "dass die Zeit gekommen ist, die operative Führung der MCH Group zu ändern."

Die Erklärung zitierte die Entscheidung der Swatch Group, sich aus der Show zurückzuziehen, "eine Entscheidung, die die MCH Group zutiefst bedauert", sagte sie. „Obwohl die Fortführung der Messe Baselworld nicht grundsätzlich in Frage gestellt wird, hat der Rückzug dieses wichtigen Ausstellers zu Fragen bezüglich der Konsequenzen für die Ergebnisse der MCH Group geführt.“ Die Gruppe sagte, dass die Auswirkungen auf die Ergebnisse für 2019 noch nicht abzuschätzen seien . ”

MCH kündigte keinen Nachfolger von Kamm an. MCH-Vorsitzender Ulrich Vischer wird die Gruppe leiten, bis die Gruppe einen neuen CEO ernennt.

Wir werden Sie weiterhin auf dem Laufenden halten, während sich diese Geschichte weiterentwickelt. Es scheint noch lange nicht vorbei zu sein.

mehr sehen uhren und Replica Rolex Air King
Posted by Panerai Uhren at 9:03 AM
Categories: